Dozenten und Partner

Dozenten und Partner
Bild: privat

Rudi Beiser, Jahrgang 1960, beschäftigt sich schon seit 40 Jahren mit Heilkräutern. 20 Jahre lang betrieb er die von ihm gegründete La Luna Kräutermanufaktur, wo hochwertige Kräutertees produziert wurden. Sein reichhaltiges Wissen über Pflanzen und seine langjährigen Erfahrungen dazu gibt er heute als Dozent an verschiedenen Instituten und als erfolgreicher Buchautor weiter.

www.lalunakraeuter.de

Esther Reinmuth, geboren 1975 wohnt in Aglasterhausen-Daudenzell. Die gelernte Konditorin und Hauswirtschafterin interessiert sich seit vielen Jahren für Pflanzen. Über die Nutz- und Zierpflanzen im eigenen Garten, wuchs auch die Liebe zu den Kräutern, so dass 2018 die Ausbildung zur Wildkräuterführerin im Verein „Allgäuer Kräuterland“ folgte. Ihr Blickwinkel hat sich dadurch sehr verändert, denn heute freut sie sich, wenn Löwenzahn, Brennnessel und Mariendistel im Garten wachsen.
Esther bietet Kurse über das Seife Sieden mit verschiedenen Schwerpunkten an. In Planung sind außerdem Kräuterkissen nähen und befüllen, sowie Kräuterführungen und Kochen mit Kräutern.
Kurse können auch direkt angefragt werden unter der E-Mail:
esther-kraeuterfrau@gmx.de

Dozenten und Partner
Bild: privat
Dozenten und Partner
Bild: Barbara Wagner

Irmgard Krieger, Jahrgang 1970, lebt mit ihrer Familie in Hochhausen. Nachdem zwei ihrer drei Kinder mit nur 10-20% Sehvermögen geboren wurden, beschäftigte sie sich eingehend mit dem Thema ‚Sehen‘. So kam sie zu Sehen ohne Augen / Info-Sehen nach der Methode von Mark Komissarov. Da die Kinder durch die Anstrengung der Augen meist sehr unruhig waren, erlernte Irmgard auch die bioenergetische Gesichtsmassage, die speziell für Kinder eine große Beruhigung und eine gute Einschlafhilfe bietet.

Das Angebot beinhaltet bioenergetischen Massagen, Sehtraining für Kinder,  ‚info-Sehen‘ für Erwachsene und weiteres mehr.

www.krieger-bioenergetik.de

zurück zu Info-Sehen