Räuchern zu Allerseelen

Datum
02.11.2020

Zeit
18:30 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kräuter-Labyrinth
Mittlerer Höhweg 1-3
74855 Hochhausen

Gedanken und Bräuche zu Allerseelen / Samhain

Die dunkle Jahreszeit hat bereits begonnen und wir möchten uns besinnen und wie die Natur zur Ruhe kommen. Ausatmen und loslassen was schwer war. Rückschau halten und Platz schaffen für Neues, das dann zu Weihnachten, im Licht der Wintersonnwende, geboren werden darf.

Allerseelen ist das Fest der Ahnen – das Fest des Gedenkens und des Besinnens auf die Wurzeln. Für die Kelten war das Totenfest Samhain der Beginn des neuen Jahres. Auch für uns darf aus dem Loslassen und Sterben Neues entstehen. Wir räuchern mit heimische Kräutern und Harzen, wollen zur Stille kommen und guten Gedanken Raum geben.

Entspricht der Veranstaltung vom 31.10.2020.

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.