Heilkraft der Pflanzenknospen – Gemmotherapie Workshop

Datum
24.03.2024

Zeit
14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kräuter-Labyrinth
Mittlerer Höhweg 1-3
74855 Hochhausen

In der Gemmotherapie werden die Knospen verschiedener Bäume und Sträucher genutzt. Die in den Knospen enthaltenen Proteine und Aminosäuren machen diese zu kleinen Kraftwerken. Die hohe Vitalität dieses großen Wachstumspotentials der sich entfalten wollenden Knospen wird genutzt, um daraus heilwirksame Auszüge herzustellen. Werden die Knospen zur richtigen Zeit geerntet, ergibt ein entsprechender Auszug, gemäß den Untersuchungen der Begründer dieser Therapieform, für den Körper reinigende, ausleitende und regulierende Mittel.
Der Gemmo-Auszug, der einfach in den Mund gesprüht wird, kann z.B. unterstützend bei der Frühjahrskur, bei Allergien oder beruhigend in stressigen Zeiten wirken.

In diesem Workshop wird die Wirkung verschiedener Mittel vorgestellt und das Herstellungsverfahren erläutert. Außerdem werden wir verschiedene Knospen im Aussehen kennenlernen und sammeln. Anschließend kann jede*r Teilnehmer*in ein Gemmo-Präparat selbst herstellen.

Dieser Kurs entspricht der Veranstaltung vom Samstag, 23. März 2024.

Buchung

Tickets

53,00 €

5,00 €

Anmeldungsinformationen

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
53,00 €
Gesamtpreis
53,00 €